Hotel

Treehotel

Harads, Norrbotten, Schweden

Wer hat als Kind nicht von einem Baumhaus geträumt? Aber wenn man ein bisschen in die Jahre kommt, weiß man auch Komfort zu schätzen. Im Treehotel in Harads geht beides: im schönen Ambiente erholen und eins sein mit der Natur.

Man stelle sich ungefähr das Setting des Films „Avatar“ vor, nur ein bisschen skandinavischer: ursprüngliche Natur, frische Luft und große Kiefern. In einigen der stolzen Bäume hängen – mal mehr, mal weniger versteckt – Baumhäuser. Wobei der Begriff „Baumhaus“ die Unterkünfte in Harads nicht hinlänglich beschreibt. Jedes einzelne der Zimmer, die sich in etwa vier bis sechs Meter Höhe befinden, ist von innen wie außen ein kleine Design-Perle. Eines schwebt wie ein Ufo zwischen den Bäumen, das nächste sieht aus wie ein überdimensioniertes Vogelnest. Von jedem der Zimmer hat man einen spektakulären Blick auf den nahegelegenen Fluss Lule. Die Inneneinrichtung ist einfach, aber extrem schick.

Hotelmanagerin Britta liebt diese Gegend so sehr, dass sie 2004 sogar ihren Job im Gesundheitswesen dafür an den Nagel gehangen hat. Seither betreibt sie ihr eigenes Gästehaus, das Britta’s, in dem auch die Baumbewohner alle Mahlzeiten einnehmen können. Die gemütliche und liebevoll gestaltete Pension im Stile der 30er Jahre bietet einen schönen Kontrast zu den sehr modern gestalteten Baumhäusern. Wer mehr Privatsphäre möchte, kann sein Essen aber auch direkt ins Baumhaus geliefert bekommen.

Ob Sommer oder Winter, in der Umgebung lässt sich alles Mögliche unternehmen: Wandern, Mountainbiken, Kajaken oder Rafting. Zudem gibt es ein Outdoor-Spa und eine Sauna. Sehr viele Gäste genießen aber vor allem die Ruhe und die unberührte Natur, in der man stundenlang ausgedehnt spazieren gehen, seinen Gedanken nachhängen und den Alltagsstress hinter sich lassen kann.


Zimmer + Preise

pro Nacht
Apartmentab466 €

Nachhaltig

ArchitekturJedes der Baumhäuser wurde von einem bekannten Architekten individuell designed. Beim Bau wurde darauf geachtet, den Eingriff in die Natur so minimal wie möglich zu halten und ausschließlich Naturmaterialien, hauptsächlich Holz, ohne giftige Chemikalien zu verwenden. Für die Imprägnierung des Holzes wurde es auf über 200 Grad erhitzt, wodurch es angeregt wurde, seine eigenen Abwehrkräfte gegen Zerstörung zu mobilisieren. Die Inneneinrichtung und Beleuchtung ist speziell auf das jeweilige Thema des Baumhauses abgestimmt. Die Häuser wurden an lebenden Bäumen angebracht, ohne den Baum dabei zu zerstören oder gar einen Baum dafür zu fällen. Alle Baumhäuser sind in Kiefern in der Höhe zwischen vier und sechs Metern installiert. Die Zimmer sind entweder über eine Rampe oder eine robuste Treppe zugänglich. Eines der Zimmer verfügt über eine elektrische, versenkbare Trittleiter.

FoodDas Treehotel serviert täglich ein reichhaltiges Buffet mit typischen Speisen und Fisch-und Wildspezialitäten aus der Region. Die frischen Zutaten stammen von lokalen Anbietern und zum größten Teil aus biologischem Anbau. Hauptlieferant Svantes Vilt & Bär führt seinen Betrieb nur etwa einen Kilometer vom Treehotel entfernt.

UmweltDas Treehotel will ein einzigartiges Naturerlebnis bieten und so ist es kein Wunder, dass die Gastgeber Nachhaltigkeit und Umweltschutz als Fundament ihres Hotelbetriebs betrachten. Britta und Kent hoffen, dass ihre Gäste ihre Bemühungen den ökologischen Fußabdruck des Hotels so klein wie möglich zu halten, zu schätzen wissen, wenngleich dadurch die Unterkünfte etwas einfacher gehalten sind. Alle Baumhäuser sind gut isoliert und werden durch eine Fußbodenheizung beheizt. Für die Beleuchtung werden besonders energieeffiziente LED-Systeme eingesetzt. Der Strom wird aus regenerativer Wasserkraft bezogen.
Auch der tägliche Hotelbetrieb wird so gestaltet, dass er nur minimale Auswirkungen auf die Natur hat. Bei der Reinigung werden ausschließlich umweltfreundliche Produkte verwendet. Die Baumhäuser sind an keine Kanalisation angeschlossen. Jedes Baumhaus verfügt jedoch über eine moderne, strombetriebene Toilette, die alle Exkremente bei 600° C verbrennt. Der Vorgang ist komplett geruchsfrei. Das Apartment „Mirrorcube“ hat eine weitere Besonderheit: dort kommt eine elektrische Gefrier-Toilette zum Einsatz.
Die Badezimmer verfügen über Wasserspeicher, deren Menge zum Hände und Gesicht waschen und Zähneputzen ausreicht. Das gesamte Abwasser wird in einem Behälter gesammelt, der täglich entleert wird. Duschen befinden sich in einem separaten Gebäude.

Well-BeingDie Betreiber können natürlich eine schwedische Massage organisieren, aber eigentlich dreht sich in Schweden alles um die Sauna. In der einzigartigen Baumhaussauna können bis zu acht Gäste gleichzeitig schwitzen. Handtücher, Getränke, Snacks, Seife und Shampoo sind bei jeder Sitzung – die bis zu zwei Stunden dauern kann – inbegriffen. Die beiden Duschblöcke sind gut ausgestattet, in beiden befindet sich eine weitere Sauna sowie ein Tauchbecken. Zudem gibt es einen heißen Open-Air-Whirlpool.


Steckbrief

  • Übernachtung in stylischen, modernen und individuell eingerichteten Baumhäusern
  • Gelegen in wunderbarer Natur
  • Mahlzeiten aus regionalen und kontrolliert biologischen Zutaten
  • Relaxen in der Sauna im Baum und Whirlpool
  • Viele Outdoor-Aktivitäten möglich
  • Auch als Konferenzraum zu buchen
  • Für Naturenthusiasten, Designliebhaber, Abenteuerreisende und Ruhesuchende

Baumhaus-Hotel6 HäuserFrühstück (inkl.) + RestaurantKinder willkommenWi-Fibarrierefreikein PoolHaustiere möglich

Ausstattung

  • Individuell designtes Baumhaus
  • Zimmergröße variiert zwischen 15 bis 30 Quadratmeter
  • Handwaschbecken und elektrisches WC in jedem Baumhaus
  • Duschen in separatem Duschtrakt
  • Es werden keine Kosmetikartikel bereit gestellt
  • Restaurant, Bar, Ruhebereich, TV und Internet gibt es in der benachbarten Pension „Britta“
  • Sauna im Baum und Whirlpool (gegen Gebühr)
  • Seminarraum für Workshops, Seminare oder Familientreffen
  • Radverleih

Stimmen

"Just like going back into mom’s house and enjoying a home-cooked meal after playing in a treehouse all day, this is the childhood fantasy that we all dream of."

Georgia Makitalo - swedishlapland.com, März 2015

The treehouse hotel has become its own genre in recent years, but the Treehotel is an unusually sophisticated expression of every child’s fantasy.

slate.com, Mai 2015
Zur Website

Zimmer + Preise

pro Nacht
Apartmentab466 €

Lage + Anfahrt

Mit dem Flugzeug

Der nächste Flughafen ist Luleå Airport, etwa eine Autostunde vom Treehotel entfernt. Wer mit dem Auto fährt, folgt einfach nördlich der Route 97 bis Harads. Es ist nicht zwingend notwendig ein Auto zu mieten. Das Hotel kann gegen Bezahlung den Flughafen-Transfer arrangieren (ca. 100 Euro einfache Strecke). Die nächste Zugstation ist Boden Central Train Station, etwa 35 Minuten mit dem Auto entfernt.