Hotel

Matador Lodges

Grabenstätt, Bayern, Deutschland

Mit den Matador Lodges wurde ein Rückzugsort für all diejenigen geschaffen, für die Ruhe, Design und Privatsphäre der wahre Luxus ist. Eröffnet wurde das Design- und Boutique-Hotel 2021 von Familie Imdahl. Sie hat die Matador Lodges entwickelt und betreibt das Hotel heute – ein echter Familienbetrieb also. 

Das einzigartige architektonische Zusammenspiel der verschiedenen Tiny Houses mit den Apartments in der historischen Villa in der parkähnlichen Anlage überzeugt Designliebhaber:innen auf ganzer Linie. Plus: Der gekonnte Mix aus der Großzügigkeit und Privatsphäre einer Ferienwohnung und den Annehmlichkeiten eines Hotels setzt dem Urlaubsgefühl noch einen oben drauf. 

Neben den Räumlichkeiten, macht auch die Lage von sich reden. Mit dem Chiemsee und den Chiemgauer Alpen direkt ums Eck ist diese nämlich absolut perfekt für alle, die gerne in der Natur unterwegs sind. Genau genommen muss man, um mitten in der Natur zu sein, das Bett nicht einmal verlassen: Von dem in fünf Meter Höhe liegenden Baumhaus blickt man in die Baumkronen und über das gesamte Hotelgelände, von den anderen Cottages und Apartments aus genießen Gäste einen Ausblick auf die parkähnliche Anlage mit Naturteich.

Der heutige Standort der Matador Lodges war einst der Firmensitz der weltweit bekannten Modemarke "Windsurfing Chiemsee", dessen Macher und Designer Martin Imdahl ist. Nach dem Verkauf des Unternehmens erschuf er die Modemarke Matador und entschied sich, sein Talent über die Textilbranche hinaus zu expandieren – so entstanden die Matador Lodges. 


Zimmer + Preise

pro Nacht
Cottageab240 €
Baumhausab240 €
Apartmentab400 €

Nachhaltig

ArchitekturWährend dem Bau der Tiny Houses wurde besonders darauf geachtet, diese behutsam in die ländliche Umgebung zu integrieren und größtenteils Holz als Baustoff zu verwenden. Auch bei der Restaurierung der Villa wurde durch die Verwendung von natürlichen Dämmmaterialien, wie beispielsweise Holzfaser, aus einem historischen Gebäude ein energieeffizientes Haus. Außerdem wurden für die Renovierung der Bestandsgebäude und für den Bau der Cottages weitestgehend regionale Materialien verwendet und Handwerker aus der Region herangezogen. Um das Interior der Matador Lodges nachhaltig zu gestalten wurden unter anderem Möbel aus den ehemaligen Matador Shops upgecycelt.

FoodDas Frühstück in den Matador Lodges besteht ausschliesslich aus lokalen Produkten. Um unnötige Lebensmittelabfälle zu vermeiden, gibt es kein Frühstücksbuffet. Stattdessen bekommt jeder Gast einen gedeckten Frühstückstisch.

UmweltDie Betten in den Matador Lodges sind von COCO-MAT und aus 100% Naturmaterialen, ebenso die Bettwäsche und Handtücher. Im Badezimmer findet man die Naturkosmetik von Saint Charles. Und selbst die Reinigung der Zimmer erfolgt mittels eines Mikrotrockendampfgerätes umweltschonend und chemiefrei.

Zudem unterstützt Familie Imdahl das Aufforstungsprojekt „Plant For The Planet“. Der Co2-Verbrauch der Gäste wird durch das Pflanzen neuer Bäume kompensiert. Jeder Aufenthalt in den Matador Lodges ist somit klimaneutral. Kommuniziert wird das ganze über die Website, die digitale Gästemappe sowie in den sozialen Medien.

Well-BeingDen Spa Cube mit Sauna können alle Gäste für einen privaten Zeitslot buchen. Nach dem Saunagang oder an heißen Sommertagen lädt der hauseigene Naturteich zum Abkühlen ein. Massage-Anwendungen können auf Anfrage gebucht werden.


Steckbrief

  • Design- und Boutiquehotel in der Nähe des Chiemsees, das die Annehmlichkeiten einer Ferienwohnung mit dem Komfort eines Hotels verbindet
  • Viele interessante Designelemente und außergewöhnliche Architektur – gekonnter Mix aus Alt und Neu
  • Wohnen in den Apartments in der historischen Villa oder den Cottages im Park
  • Zwischen Baumwipfeln übernachten im spektakulären 5 Meter hohen Baumhaus
  • Ruhige, weitläufige Parkanlage, die ausschließlich den Gästen zur Verfügung steht
  • Viele Freizeitmöglichkeiten aufgrund der Nähe zum Chiemsee und den Chiemgauer Alpen
  • Nachhaltige Bauweise sowie Einsatz vieler Holzelemente und Naturmaterialen

Boutique & Design Hotel4 Cottages + 4 ApartmentsFrühstück + eigene KochgelegenheitKinder willkommenWi-Finicht barrierefreiPoolHaustiere möglich

Ausstattung

  • 4 Apartments für bis zu 6 Personen und 4 Cottages für bis zu 2 Personen
  • Alle Unterkünfte mit eigener Kochgelegenheit und privatem Außenbereich
  • Kein Restaurant, aber Frühstück oder privater Koch buchbar
  • Trust Bar: zwei Kühlschränke, gefüllt mit alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränken
  • Spa Cube mit Sauna
  • Massage-Anwendungen auf Anfrage buchbar
  • Naturbadeteich im Park mit Sonnenliegen
  • Gut für Veranstaltungen geeignet (Indoor: bis 50 Personen, Outdoor bis 70 Personen)
Zur Website

Zimmer + Preise

pro Nacht
Cottageab240 €
Baumhausab240 €
Apartmentab400 €

Lage + Anfahrt

Mit dem Auto

Von München aus fährt man eine gute Stunde bis nach Grabenstätt (98 km). Salzburg ist lediglich 40 Minuten entfernt (54 km), von Innsbruck benötigt man gut 1,5 Stunden (140 km), von Zürich circa 4,5 Stunden (405 km) und von Stuttgart ist man circa 3,5 Stunden unterwegs (334 km). Die genaue Anschrift findet sich auf der Website.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Der nächstgelegene Bahnhof ist in Übersee. Von dort gibt es eine Busverbindung nach Grabenstätt (ca. 6 km). Auf Wunsch kann auch eine Abholung organisiert werden. Von Mitte Mai bis Anfang Oktober fährt zudem täglich der Wander-, Bade- und Radbus mit dem jeder Gast den Chiemsee ganz bequem ohne Auto umrunden kann.


Verfügbarkeit