Ferienhaus

CASA PORT

Mallorca, Balearen, Spanien

CASA PORT, ein ehemaliges Fischerhaus, liegt in dem kleinen, charmanten Fischerviertel Santa Catalina von Port de Sóller. Nach hinten erstreckt sich ein schöner Patio, sonnengeschützt und ganz privat. Die sonnige Dachterrasse hingegen bietet einen beeindruckenden Blick über den Hafen und auf das Tramutana Gebirge. 

Der historische Altbau beherbergt einen Ort des Wohlfühlens: es kann zusammen gelebt, gekocht und entspannt werden und man entscheidet selbst, wie viel man erleben möchte. Die spektakuläre Natur kombiniert mit den engen Gasse des alten Fischerviertels und dem guten gastronomischen Angebot sorgen für viele abwechslungsreiche Stunden rund um das Ferienhaus.

Das Fischerhaus ist circa 120 Jahre alt und wurde 2015 kernsaniert. Bis 1970 wohnte darin eine siebenköpfige Fischerfamilie. Die Sollerics, Bewohner:innen von Sóller, hatten schon immer ein Faible für das alte Fischerviertel. Und so auch Gastgeber Roland Weber, für den es nur eine Frage der Zeit war, dort ein Haus zu erwerben.

Der Charme des alten Hauses erstreckt sich über eine lichtdurchflutete Wohnfläche von 120 m², zwei Schlafzimmern, zwei Badezimmern und einer offenen Küche, die Ess- und Wohnraum kombiniert. Die Inneneinrichtung stellt eine achtsame und liebevolle Mischung aus maßangefertigtem eigenem Design von Handwerkern vor Ort und besonderen 
Fundstücken dar.


Zimmer + Preise

pro Nacht
ganzes Hausab220 €

Nachhaltig

ArchitekturIm Fokus stand die respektvolle Sanierung des historischen Bestands. Dabei kamen ausschließlich natürliche Materialien zum Einsatz. Außerdem wurde ein energetisch nachhaltiges Konzept entwickelt. Die Möblierung besteht aus natürlichen, größtenteils nachwachsenden, Rohstoffen. Es wurden auch alte Baumaterialien, wie die 100-jährige Holztür, aufgearbeitet und neu eingesetzt. Die Architektur wurde mit moderner Technik versehen: Beide Schlafräume haben eine Klimaanlage, das Erdgeschoss und die Bäder sind mit Fußbodenheizung ausgestattet. Alle beteiligten Handwerksfirmen sind aus der Region.

UmweltRessourcen werden bewusst konsumiert und es wird auf neueste Technik gesetzt, so auch bei der Wärmedämmung. Müll wird getrennt und es kommen nur biologisch abbaubare, milde Reinigungsmittel zum Einsatz, da ausschließlich Naturmaterialien verbaut sind. Privat werden verschiedene Umweltorganisationen unterstützt. Bei der Hausübergabe erhalten die Gäste Informationen zum nachhaltigen Engagement der Gastgeberfamilie.


Steckbrief

  • Ehemaliges Fischerhaus im charmanten Viertel Santa Catalina von Port de Sóller gelegen
  • Die Dachterrasse mit traumhaftem Blick über den Hafen eignet sich perfekt für laue Sommerabende
  • In wenigen Minuten kann man die Strände und die Promenade mit vielen Restaurants, Lebensmittelläden und Geschäften erreichen
  • Viele Aktivitäten wie Rennradfahren, Wandern, Bootstouren, Baden, Tauchen, Klettern, Bouldern, Surfen u.v.m. möglich
  • Diverse Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung: die Bergwelt der Sierra Tramuntana (Weltkulturerbe), die malerische Bucht von Port de Sóller, die Schlucht von Sa Calobra und die gesamte Steilküste des Westens mit den Orten 
Deià, Valldemossa, Fornalutx und nicht zuletzt Sóller, einer der schönsten 
Orte Mallorcas

Ferienhaus2 SchlafzimmerEigene KücheKinder willkommenWi-Finicht barrierefreikein Poolkeine Haustiere

Ausstattung

  • Ferienhaus für maximal vier Personen
  • 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer (eines en suite)
  • Voll ausgestattete Küche
  • Patio und Dachterrasse
  • Im Haus gibt es ein Fahrrad für Besorgungen
Zur Website

Zimmer + Preise

pro Nacht
ganzes Hausab220 €

Lage + Anfahrt

Mit dem Auto

Vom Flughafen in Palma benötigt man circa 40 Minuten mit dem Auto bis nach Port de Sóller. Die genaue Anschrift erhält man bei der Buchung.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Es gibt die Möglichkeit per Bus und Bahn von Palma bis nach Port de Sóller zu gelangen. Die Bushaltestelle ist circa 800 Meter vom Haus entfernt. Im Haus steht ein Fahrrad für kleine Besorgungen zur Verfügung.


Verfügbarkeit