Ferienhaus

Gut Feeling

Oberaudorf, Bayern, Deutschland

Wenn ein paar Architekten mal so richtig nach Lust und Laune und eigenem Gusto planen und bauen, dann kommt zum Beispiel so etwas dabei heraus wie dieses kleine Ferienhaus von gerade mal 13 auf 4 Metern Grundfläche. Ein kleines Haus im Grünen aus massiven Holz- und Lehmwänden, das hört sich zwar ein bisschen nach altem Bauernhaus an, ist aber topaktuelle Architektur und wurde als solche auch schon ausgezeichnet. Es steht in einem Garten nahe der Berge, direkt daneben fließt ein idyllischer Bach vorbei und in den umgebenden Bäumen tummeln sich zwitschernde Vögel.

Innen ist das gesamte Haus praktisch ein einziger Raum, der durch vier unterschiedliche, durch Treppen verbunden Ebenen in erstaunlich viele verschiedene Aufenthaltsbereich eingeteilt wurde. Unten der große Koch- und Essbereich, wo man sich auf Grund der Verglasung auf beiden Seiten fast wie im Freien fühlt und es faktisch auch fast ist, wenn alle Schiebetüren vollständig geöffnet sind, und der Raum um zwei freischwebende Terrassen in den Garten hinaus vergrößert wird. Ein paar Treppenstufen hinauf befindet sich das Wohnzimmer mit Kamin zum gemütlichen Chillen und in die Berge schauen.

Vom Schlafzimmer aus, wieder eine halbe Ebene höher dagegen sieht man den nahe vorbei plätschernden Auerbach der im Winter oft zu einer verzauberten Eislandschaft gefriert und im Sommer zum Baden einlädt. Zum Baden im Haus steht auf der obersten Maisonette-Ebene eine Wanne frei im Raum direkt unterm Fenster mit Blick in den Himmel. Natürlich gibt es aber auch eine komfortable begehbare Dusche und einen Waschbereich in diesem gut durchdachten Häuschen und dann doch auch noch eine einzige Tür: Dahinter - visuell, auditiv und olfaktorisch vom Rest des Hauses separiert - das stille Örtchen.

Apropos: visuell ist das Häuschen als Gesamtkunstwerk eine Augenweide für Architekturbegeisterte. Geschmackvoll und reduziert mit Möbeln und Design vom Feinsten eingerichtet und gestaltet. Als Wandschmuck fungieren zum Beispiel keine aufgehängten Bilder sondern die Aussicht in die Natur die, von farblich deutlich von der Wand abgesetzten Fensterrahmen eingerahmt, so in all ihrer natürlichen Schönheit in Szene gesetzt wird. Apropos Natur: Der Name ist hier Programm. Das kleine Haus besteht aus massiven Holz- und Lehmwänden, was für ein besonders angenehmes Raumklima sorgt. So richtig zum Gutfühlen.


Zimmer + Preise

pro Nacht
ganzes Hausab290 €
mehr

Nachhaltig

ArchitekturDas kleine Gut Feeling besteht aus lauter natürlichen Rohstoffen wie Holz und Lehm und würde dementsprechend bei einem eventuellen Rückbau fast vollständig recycelt werden können. Die massiven, tragenden Holzwände und die Lehmziegel, aus denen das Haus gebaut ist, fungieren gleichzeitig als ideale Speicher- und Dämmmasse. Alle verwendeten Rohstoffe kommen aus der Region und sind vielfach sichtbar im Haus verbaut worden. Das Haus verfügt über eine vollautomatisch gesteuerte Lüftungssteuerung mit Wärmerückgewinnung und so ist man immer mit Frischluft versorgt.

UmweltGut fühlen geht umso besser, wenn man dabei ein gutes Gewissen haben kann, indem man gut und nachhaltig mit wertvollen Ressourcen umgeht. Eine Ahnung vom eigenen Energieverbrauch kann man in diesem Ferienhäuschen gut bekommen, denn hier werden alle Stromkreise einzeln gezählt, wobei deutlich erkennbar wird, wieviel Energie man an Licht oder für die Waschmaschine verbraucht. Aller Strom übrigens, der bei sonnigem Wetter im Gutfühlhäuschen verbraucht wird, kommt direkt von oben - von der kaum sichtbaren Photovoltaikanlage auf dem Dach. Hier wird so viel Strom erzeugt, dass auch das Nachbarhaus und eine Elektroautosteckdose davon mitversorgt werden können. Bei grauem Wetter wird ausschließlich Ökostrom zugekauft. Natürlich ist auch das Heizungssystem in dem perfekt gedämmten Haus gut durchdacht und die Beleuchtung besteht fast ausschließlich aus LED. Mülltrennung ist selbstverständlich - ein Kompost befindet sich im Garten.


Steckbrief

  • Exklusives Wohlfühl-Häuschen am Rande der Bayrischen und Tiroler Alpen
  • Luxuriöse Ausstattung
  • Leitungswasser von der Haslachquelle Riedleiten, zusätzlich belebt durch Grander
  • Bach zum Baden direkt neben dem Haus
  • Viele Ausflugsmöglichkeiten in Berge und Natur
  • Perfekt zum Lesen, Musik hören, Kochen, nachdenken und Natur geniessen

Ferienhaus1 SchlafzimmerEigene KücheKinder willkommenWi-Finicht barrierefreikein PoolHaustiere möglich

Ausstattung

  • Haus ohne Türen (außer WC), daher ideal für 2 Personen
  • Neben einem Doppelbett, weitere Schlafmöglichkeit in der Galerie (offen)
  • Sehr hochwertig ausgestattete Küche (Teppan Yaki Grill, Dampfbackofen, etc. + Siebträger-Kaffeemaschine
  • Für eine erste Willkommensmahlzeit werden Zutaten bereitgestellt
  • Frühstückspaket mit regionalen Zutaten wir Joghurt, Käse, Obst, selbstgemachter Marmelade etc. optional bestellbar
  • Kaminofen mit Brennholz und Anzünder
  • Bad mit Badewanne und Dusche
  • Bettwäsche, Handtücher und Pflegeprodukte vorhanden
  • Waschmaschine mit Trockner
  • Garten (zur Mitbenutzung) mit Grillmöglichkeit
  • Parkplätze + Elektroautosteckdose

Zertifikate + Auszeichnungen

artouro

Nominiert für den Bayerischen Tourismus Architektur Preis 2016

archilovers

Best Project 2015


© Fotos: Florian Holzherr

Buchung anfragen

Ohne Aufschlag buchen!


Zimmer + Preise

pro Nacht
ganzes Hausab290 €
mehr

Lage + Anfahrt

Mit dem Zug

Der Bahnhof in Oberaudorf liegt fußläufig 10 Minuten vom Haus entfernt. Von München fährt ein durchgehender Zug circa 1 Stunde bis Oberaudorf.

Mit dem Auto

Oberaudorf liegt circa 1 Stunde Autofahrt von München entfernt (82 km). Von Salzburg aus fährt man knapp 1,5 Stunden (102 km). Die genaue Adresse erhalten Sie bei Buchung.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.