B&B

Eumelia Organic Farm

Laconia, Peloponnes, Griechenland

In Griechenland auf dem südlichen Peloponnes hat Franciskos Karelas aus dem brachliegenden Land seines Ururgroßvaters eine blühende Oase der Nachhaltigkeit geschaffen. Eumelia –melodiöser Klang - hat er seine Öko-Farm genannt, und die sanften Melodien der Vögel und Zikaden begleitet vom Duft des Lavendels kann man hier tatsächlich besonders gut genießen, denn das gesamte Gelände ist bemerkenswert frei von Lärm- und auch Lichtverschmutzung.

Seit 2009 stehen fünf Apartmenthäuser inmitten der alten Olivenbäume für die Gäste bereit. Sie sind mit umwelt- und gesundheitsfreundlichen Materialien gebaut und ausgestattet und tragen so klingende Namen wie Sonnenblumen- oder Mandelbaumhaus. Innen gemütlich und luxuriös eingerichtet, ist jedes von einer Gartenfläche mit Terrasse umgeben, von der aus der Blick bis zum atemberaubenden Anblick der umgebenden Berge schweifen kann. Im Haupthaus der Farm befindet sich die Rezeption sowie ein Seminarraum und Gemeinschaftsräume, in denen bei allem Komfort ein geselliges Miteinander wie in einer Jugendherberge entstehen kann, und so Fremde zu Freunden werden.

Die Betreiber von Eumelia achten auf Müllvermeidung und strikte Mülltrennung. Wasser wird durch eine eigene Wiederaufbereitungsanlage gespart und es kommt so weit wie möglich selbst produzierter Ökostrom zur Anwendung. Die Gäste haben hier die freie Wahl ob sie gemütlich Natur und Ruhe genießen oder lieber aktiv werden wollen. Dann bietet ihnen Eumelia allerlei Angebote, wie Yoga-, Koch- oder Seifenkurse und wer will kann auch bei der Farmarbeit reinzuschnuppern, die Tiere füttern, Oliven ernten oder beim Weinkeltern mitmachen.

Eumelia möchte für seine Gäste und Mitarbeiter und auch für die Menschen der umliegenden Region als Vorbild und Anregung wirken und so einen Beitrag leisten, damit nachhaltiger Umgang mit Umwelt und Natur wieder fest im Bewusstsein der Menschen verankert wird.


Zimmer + Preise

pro Nacht
Apartmentab160 €
mehr

Nachhaltig

ArchitekturRot bemalt und in traditioneller Form aus Ökomaterialien gebaut, stehen die Gebäude von Eumelia inmitten der roten Erde. Sie sind außen wie innen mit umwelt- und gesundheitsfreundlichen Materialien und Farben gestaltet.

FoodEumelia arbeitet nach den Prinzipien der biodynamischen Landwirtschaft und die Pflanzen werden mit speziell für diesen Gebrauch entwickelten homöopathischen Mitteln unterstützt. Die rote Erde von Eumelia lässt unter anderem Oliven, saftige Orangen, Mandeln und üppige Trauben wachsen. Aus den Eumeliaoliven wird ein wunderbares 100% biologisches Olivenöl gepresst, das vor Ort und auch international zum Verkauf angeboten wird. Auch Oliventee wird hier hergestellt, genauso wie verschiedene Produkte aus den Mandeln und den vielfältigen Kräutern, die auf dem Gelände wachsen wie Minze, Lavendel, Rosa Canina und andere.
Für die Gäste werden Koch- und Seifenkurse angeboten. Sie können an Öl- und Weinproben teilnehmen oder selber beim Öl- und Traubenpressen mitmachen, das auf traditionelle Weise mit musikalischer Begleitung vonstatten geht.

Auf Eumelia haben Schulklassen aus der Region die Möglichkeit, ökologische Anbaumethoden und Umweltbewusstsein kennen zu lernen. Auch für Gäste werden Führungen zu diesem Thema angeboten. Die Farm bietet im Rahmen von "Work & Travel" vielen interessierten Menschen die Gelegenheit auf Gleichgesinnte aus aller Welt zu treffen, ökologisches Farming zu lernen und am Nachhaltigkeitsgedanken mitzuwirken. Eumelia berät lokale Kleinunternehmen in ihrem Nachhaltigkeitsbestreben und hält sich auch beim Einkauf an lokale Produkte und Lebensmittel.

UmweltAuf Eumelia lebt man nach der Philosophie, dass die Gaben der Natur mit Dankbarkeit angenommen werden und ein gesundes Zusammenleben von Umwelt, Mensch und Tier gefördert werden soll. Insofern wird jede Verschwendung von Ressourcen vermieden. Abwasser wird in der eigenen Wiederaufbereitungsanlage zu sauberem Brauchwasser umgewandelt und weiterverwendet um die Pflanzen zu gießen. Organische Abfälle kommen als Dünger oder Tierfutter zum Einsatz. Die im Winter nötige Heizung und im Sommer für einen erholsamen Schlaf unabdingbare Kühlung der Häuser, wird mit Energie aus Geothermie realisiert. Die Stromversorgung auf Eumelia ist noch im Aufbau, angestrebt ist aber in Bälde durch Solar- und Windenergie den gesamten nötigen Strom selbst zu erzeugen. Gäste werden in Eumelia in den Nachhaltigkeitsprozeß schon an der Basis mit einbezogen. Sie sind angehalten, ihre Abfälle sorgfältig zu trennen und haben auch die Möglichkeit ihren Beitrag zur Ressourcenschonung beizutragen, indem sie sich zum Beispiel einverstanden erklären, dass Handtücher und Bettwäsche nur alle drei Tage, anstatt täglich erneuert werden.

Well-BeingDer wohltuende Anblick der homogen in die Landschaft eingepassten Gebäude inmitten silbriger Olivenbäume und blühender Kräuter und der weite Blick auf die hohen Bergketten sind der große Well-Being Faktor, den Eumelia zu bieten hat. Das freundliche Miteinander und die vielen Möglichkeiten hier mit Natur und Tieren in Kontakt zu sein tun ihr übriges. Außerdem werden auf Eumelia immer wieder Yoga Seminare und Meditationskurse angeboten.


Steckbrief

  • Ökofarm auf der Peloponnes
  • Farm to table Dinner hinzu buchbar
  • Weindegustationen möglich
  • Sehr persönliches und offenes Miteinander
  • Pferde, Schafe und andere Tiere
  • Haustiere willkommen
  • Regelmäßig stattfindende Yoga-Sessions
  • Kochklassen und Seifenherstellung werden angeboten
  • Massagen buchbar
  • Circa eine halbe Stunde vom Meer entfernt

Apartment-Hotel5 ApartmentsFrühstück + eigene KücheKinder willkommenWi-Fibarrierefreikein PoolHaustiere möglich

Ausstattung

  • Freistehende Gästehäuser mit voll ausgestatteten Küchen
  • Ein traditionelles griechisches Frühstück ist im Preis inbegriffen
  • Luxuriöse Ausstattung
  • Satelliten TV, CD/DVD/USB Player, Free Internet, Telefon
  • Bügelbrett und -eisen
  • Coco-Mat Natur Matratzen und Textilien in allen Unterkünften
  • Konferenz-/Seminarraum
  • Gemeinschaftsraum mit Kamin und Bücherei
  • Verleih von Mountainbikes
  • Parkplatz

Stimmen

I started my mornings on the 50-acre farm “flying” through the ancient branches of olive trees in aerial yoga silks before setting off on a mountain bike through the vineyard’s dirt paths. “There’s no way you can get lost,” owner Frangiskos assured me, since I didn’t have a phone to check my Google maps to see where the roads would take me. I didn’t need it though. All of the paths circled back to the farm, which has been in Frangiskos’ family since the 1890s. In the afternoons, he walked me through the gardens, where he was using nature instead of chemicals to grow organic vegetables and herbs. Everything we picked during the day was incorporated into that evening’s dinner that I helped cook alongside the chef.

Lane Nieset, pastemagazine.com, Mai 2017

This five-room hotel/working farm is Greece’s answer to an agritourism. Owner Frangiskos Kerelas is a visionary when it comes to biodynamic farming, and his wife creates the most perfect, this-is-why-you-travel-to-Greece meals. Think tables laden with organic vegetables, freshly baked bread and pools of their very own olive oil made from ancient trees. Oh and yes: You can take a bottle home with you.

Andria Mitsakos, forbes.com, Mai 2018

The owner, Frangiskos Karelas, aims to make guests feel like family at Eumelia, a 50-acre organic farm his ancestors have operated since the 1890s, located about 45 minutes’ drive southeast of Sparta in the Peloponnese region. Guests are invited to harvest fruit, pick olives, collect almonds and press grapes, depending on the season. Five modern stained concrete houses provide apartment-like accommodations including kitchens, fireplaces and terraces for outdoor dining. Bikes are available for getting around, and the proprietors encourage guests to forage the property for ingredients, teach cooking classes and stock a mini-market of organic wine and olive oil in the main farmhouse.

Elaine Glusac, nytimes.com, Mai 2016

"Eumelia, which means harmony, is a unique sustainable development and agrotourism accommodation that also runs workshops and events for wellbeing, agricultural activities, creative projects and gastronomy."

alternagreece.com, September 2015
Buchung anfragen

Ohne Aufschlag buchen!


Zimmer + Preise

pro Nacht
Apartmentab160 €
mehr

Lage + Anfahrt

Mit dem Flugzeug

Die Farm Eumelia befindet sich etwa 2 km außerhalb von Gouves in der Region Laconia, die etwa 45 Minuten südöstlich von Sparta liegt. Das Meer mit dem Golf von Lakonikos ist etwa 13 km entfernt. Der nächstgelegene Flughafen ist der internationale Flughafen in Athen. Von dort fährt man ca. dreieinhalb Stunden bis nach Eumelia (295 km). Die genaue Wegbeschreibung erhalten Sie mit der Buchung.