Ferienwohnung

Petre e Sule

Nardò, Apulien, Italien

In einem verlassenen Steinbruch in der Landschaft von Nardò, nur wenige Schritte von den bezaubernden Stränden der ionischen Küste Salentos entfernt, befinden sich einige Landhäuser. Nach einem langen und sorgfältigen Wiederaufbau mit lokalen Materialien haben die Eigentümer Cinzia und Oliviero daraus ein rustikales Resort geschaffen, das vor Gastfreundschaft nur so strotzt. 

Mit dem Petre e Sule wollen sie ihren Gästen einen Ort der Ruhe und der Freundlichkeit zur Verfügung stellen. Ihr Haus verfügt über drei Apartments für 3-5 Personen, die alle sorgfältig restauriert und eingerichtet wurden. Wenn man hier aufwacht, sieht man morgens viele Bäume, Pflanzen, den Himmel mit seinen gefiederten Bewohnern und vielleicht auch Hund Pedro und Katze Pussycat.

Doch der Ausblick ist nur der Anfang. Man kann hier ein typisches Frühstück genießen, das mit frischen und lokalen Produkten zubereitet wird, im Schatten von Olivenbäumen liegen (die übrigens ein hervorragendes Öl produzieren, das Cinzia und Oliviero mit ihren Gästen teilen, indem sie ihnen ein kleines Paket für ihren Aufenthalt anbieten), die unbehandelten Früchte im Garten pflücken, im großen Pool schwimmen und bei Sonnenuntergang auf der Hauptterrasse mit traditionellen lokalen Speisen und gutem Wein den Tag ausklingen lassen.

Wem das noch nicht reicht, der oder die erreicht in nur wenigen Minuten die schönsten Strände und Badeorte des ionischen Meeres oder Lecce, eine Stadt, die mit ihren barocken Kirchen, den Überresten der römischen Zivilisationen und ihrem einzigartigen und faszinierenden Handwerk reich an Geschichte ist.


Zimmer + Preise

pro Nacht
Doppelzimmerab85 €
Apartmentab85 €

Nachhaltig

ArchitekturEs wurden ausschließlich einheimische Materialien verwendet (Tuffstein, Pietra Leccese), Zement und industrielle Anstriche wurden vermieden und antike Böden wiederhergestellt. Bei der Sanierung und Renovierung des Gebäudes wurden außerdem nachhaltige Materialien bevorzugt verwendet, um die ursprüngliche Struktur zu erhalten.

FoodIm Angebot stehen saisonale Gerichte mit lokalen, meist biologischen Produkten. Einige davon sind selbst angebaut (Gemüse und Obst). Die Lebensmittelabfälle werden in einer Komposttonne gesammelt. Cinzia und Oliviero kochen für die Gäste und ihre Gerichte werden frisch mit den Zutaten des Tages zubereitet, wobei alte Familienrezepte wiederentdeckt werden. Sie bevorzugen dabei Rezepte mit Gemüse (Suppen, Parmigiana, gebratenes Gemüse) und Hülsenfrüchten. Auch für besondere diätetische Bedürfnisse, sowohl im Falle von Allergien, Unverträglichkeiten und Vorlieben (vegetarische und vegane Gerichte), werden passende Speisen angeboten.

UmweltDie Anlage ist mit einer Photovoltaikanlage und mit einer Ladesäule für Elektroautos ausgestattet. Bettwäsche und Handtücher sind aus Bio-Baumwolle und werden in der Anlage mit milden Waschmitteln gewaschen. Sie duften nach Lavendel aus dem eigenen Garten.

Der Abfall wird in einem speziellen ökologischen Bereich getrennt. Es gibt einen Trinkwasserbrunnen, der jedes Jahr überprüft wird. Auch der Garten jenseits des Gemüsegartens wird mit natürlichen Produkten behandelt, auf Chemie wird verzichtet.

Die Eigentümer informieren außerdem über Naturschutz- und Erhaltungsprojekte und unterstützen diese sowohl moralisch als auch finanziell. Sie sensibilisieren ihre Gäste für den Verzicht auf Plastik und die Verschwendung von Energie und Wasser.

Well-BeingCinzia ist Physiotherapeutin und zertifizierte Pilates-Lehrerin und organisiert Pilates-Kurse für die Gäste. Auch Massagen, Yoga oder Ernährungsberatung können auf Anfrage organisiert werden.


Steckbrief

  • Rustikales Resort in einem traditionellen Landhaus mit drei Ferienwohnungen
  • Mitten in einem jahrhundertealten Olivenhain gelegen, mit Olivenbäumen, Feigenbäumen, 23 Kaktusfeigenpflanzen sowie andere Baumarten
  • Eigene Olivenöl-Produktion
  • Pilates- und Yogastunden können auf Anfrage organisiert werden
  • Hund Pedro und Katze Pussycat leben auf dem Gelände
  • Schöne Ausflugsziele in der Umgebung: z.B. Nardò, Otranto, Lecce, u.v.m.
  • Die schönen Strände der ionischen Küste des Salento sind in wenigen Fahrminuten erreichbar

Ferienwohnungen3 ApartmentsEigene KochgelegenheitKinder willkommenWi-Finicht barrierefreiPoolHaustiere möglich

Ausstattung

  • Ferienhaus mit drei Apartments und drei Zimmern
  • Apartments unterschiedlicher Größe für 3-5 Personen
  • Alle Wohnungen mit gut ausgestatteten Küchen
  • Frühstücksangebot mit hausgemachten Spezialitäten
  • Großer Garten mit vielen Sitz- und Liegegelegenheiten
  • Großer Außenpool auf dem Gelände
  • Kleine Hunde sind erlaubt
Zur Website

Zimmer + Preise

pro Nacht
Doppelzimmerab85 €
Apartmentab85 €

Lage + Anfahrt

Mit dem Auto

Da die Unterkunft etwas außerhalb von Nardò liegt (ca. 7 km), ist ein eigenes Auto empfehlenswert. Von Lecce fährt man circa 30 Minuten bis zum Haus (34 km), von Brindisi benötigt man eine knappe Stunden (71 km), von Bari circa 2 Stunden (183 km) und von Neapel ist man circa 4,5 Stunden unterwegs (440 km). Die genaue Anschrift findet sich auf der Website.