Ferienwohnung

Masura Cabins

Bürserberg, Vorarlberg, Österreich

Im Jahr 2020 haben Kim und Philipp Kettner das Projekt „Masura Cabins" gestartet. Zeitgleich haben sie ihr eigenes Wohnhaus gebaut, das unterhalb der Cabins gelegen ist. Mit sehr viel Eigenleistung und langen Nächten auf der Baustelle, konnten sie das nachhaltige Projekt realisieren und die Cabins im Dezember 2021 eröffnen. 

Die drei Holz-Ferienhäuser mit ihren großen Fensterfronten sind im Skandinavischen Stil eingerichtet, der mit Elementen aus Japan und dem alpenländischen Raum abgerundet wurde. Die Cabins sind liebevoll eingerichtet und bieten alles, was Urlauber brauchen, oder eben nicht brauchen. Denn bewusst gibt es in den Tiny Houses nur das Nötigste.

Die Gastgeber wollten den wunderschönen Fleck in der Natur, mit dem atemberaubenden Panorama des Brandnertals, mit anderen Menschen teilen. Ihre Vision ist es, einen Ort zu schaffen, an dem „Wandervögel und Auszeit-Suchende“ die Nähe zur Natur und den Bergen uneingeschränkt genießen können. Egal, ob für einen Aktiv- oder einen Erholungsurlaub. Da sie selbst gerne reisen, schätzen sie schöne, gemütliche Plätze, an denen man sich wie Zuhause fühlt. Die Cabins sind ein gemütliches Nest, um die kleinen Momente zu genießen und große Abenteuer zu erleben. Echt, natürlich und nah.

Das Brandnertal bietet zahlreiche Möglichkeiten für Jung und Alt: Familien finden ein großes Freizeitangebot (Barfußweg, Tierpark, Natursprüngeweg), Mountainbiker:innen finden abwechslungsreiche Trails und einen Bikepark, leidenschaftlichen Skifahrer:innen finden hier ideale Bedingungen für verschiedene Skitouren vor, und Wanderer:innen genießen eine große Auswahl an Wanderwegen (Waldseilpark, Waldtierpark, Naturbad) und bewirtschafteten Hütten.


Zimmer + Preise

pro Nacht
Apartmentab160 €

Nachhaltig

ArchitekturBeim Bau der Masura Cabins wurde besonders auf ressourcenschonende Maßnahmen geachtet. Die Häuser sind komplett aus Holz aus der Region gebaut. Es wurde ausschließlich mit lokalen Handwerksfirmen aus Vorarlberg gearbeitet, hauptsächlich sogar mit Firmen direkt aus dem Brandnertal und dem benachbarten Montafon.

UmweltEine zentrale Pelletheizung heizt die drei Cabins sowie das Einfamilienhaus der Gastgeber CO2-neutral. Die drei Ferienhäuser sind mit Energiesparlampen ausgestattet. Zudem wird der Müll getrennt, es werden lokal hergestellte, biologisch abbaubare Reinigungsmittel verwendet und Spülmittel, Handseife sowie Body Wash werden in bestehende Flaschen nachgefüllt. Die Gäste können das Wasser aus der Leitung trinken — quasi vom Berg bis ins Glas, so kann auf Plastikflaschen verzichtet werden.


Steckbrief

  • Drei einzigartige Cabins mit atemberaubendem Panoramablick ins Brandnertal
  • Umgeben von traumhafter Bergwelt
  • Frische Lebensmitteln von der Biolandwirtschaft nebenan beziehen (Eier, Pasta, u.v.m.)
  • Das Skigebiet Brandnertal bzw. der Bikepark Brandnertal ist nur wenige Minuten entfernt
  • Diverse Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung: Lünersee im Brandnertal, Bürser Schlucht, zahlreiche bewirtschaftete Hütten im Sommer, verschiedene Festivals, die Alpenstadt Bludenz, u.v.m.
  • Zahlreichen sportliche Aktivitäten - sommers wie winters - in der unmittelbaren Umgebung möglich

Cabins3 HäuserEigene KücheKinder willkommenWi-Finicht barrierefreikein Poolkeine Haustiere

Ausstattung

  • Drei 45 m2 große Ferienhäuser für je 2-4 Personen
  • Je 2 Schlafzimmer (1 Doppelbett, 1 Stockbett) und 1 Badezimmer
  • Küchenzeile inklusive 4-Platten-Herd, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Wasserkocher
  • Alle Häuser mit eigener Terrasse
  • Yogamatte in jedem Haus
  • Abschliessbarer Bike- und Ski-Raum, inklusive Skischuhtrockner
  • Gemeinschaftlicher Grillplatz im Garten
  • Kostenfreie Parkplätze
Zur Website

Zimmer + Preise

pro Nacht
Apartmentab160 €

Lage + Anfahrt

Mit dem Auto

Von Zürich aus fährt man knapp 2 Stunden bis zu den Masura Cabins (159 km). Von München aus ist man knapp 3 Stunden unterwegs (243 km), von Stuttgart aus ebenfalls knapp 3 Stunden (269 km) und von Innsbruck aus benötigt man ebenfalls knapp 2 Stunden bis nach Bürserberg (143 km). Die genaue Anschrift findet sich auf der Website.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Der nächstgelegene Bahnhof befindet sich in Bludenz. Von dort kann man mit dem Bus (Nr. 81 - Richtung Brand/Lünersee) bis zur Haltestelle "Museum-Bürserberg" fahren. Von der Bushaltestelle sind es zu Fuß 5 Minuten bis zu den Chalets.