Ferienhaus

Das Studio Uckermark

Templin, Brandenburg, Deutschland

Das Studio Uckermark in Brandenburg befindet sich in einem ehemaligen Stall, abseits vom Dorf in absoluter Alleinlage. Mitten in einem Naturschutzgebiet werden Gäste hier vor allem Ruhe finden. Jane Garber, die als Stylistin arbeitet und Karel Kuehne, ein Fotograf, haben das wunderbare Studio 2021 eröffnet. Den ehemaligen Dreiseitenhof, auf dem sich nun in dem einstigen Stall das Studio befindet, haben sie aber schon 20 Jahre früher erworben. 

Erbaut wurde der Hof ungefähr 1850. In den zwanziger Jahren hat sich dann die Familie des ehemaligen Eigentümers hier angesiedelt. Es wurde dort schon immer Landwirtschaft betrieben und nach 1945 war das Anwesen sogar eine Zeitlang Sitz der russischen Dorfkommandatur – ein Hof mit viel Geschichte also. 

Den alten Stall haben Jane und Karel nun zum Studio umgewandelt. Sie haben dabei seinen rohen, ursprünglichen Charakter bewahrt. Einige auffällige Veränderungen wurden aber vollzogen, wie zum Beispiel das große Fenster, das in die Feldsteinmauer geschnitten wurde. Es spiegelt den Himmel und die Landschaft wider und wirkt wie ein in die Fassade integriertes Bild. In den Innenraum bringt es Licht und gewährt Ausblicke auf einen kleinen See und in die grüne Umgebung.

Entspannungssuchende und Naturlover, Familien mit älteren Kindern können hier entspannen und finden alles, was sie brauchen. Aufgrund der offenen Bauweise ist das Haus für Kinder unter 10 Jahren nicht geeignet. Das Studio kann aber auch für Foto und Film, für Workshops oder als Co-Working Space gemietet werden.


Zimmer + Preise

pro Nacht
Cottageab165 €

Nachhaltig

ArchitekturDank Entkernung und der modernen Ergänzungen werden die historischen Mauern des Studio Uckermark in Szene gesetzt und ausdrucksstarke Räume geschaffen. Naturmaterialien wie Holz spielen eine große Rolle in der Innenarchitektur. Der Stall wurde von allen Zwischenwänden befreit. Ein Stahlbetonrahmen teilt den Raum in zwei Hälften: Das bis unter den Giebel offene Fotostudio und den Gemeinschaftsbereich mit Esstisch und Küchenzeile.

Eine Schrankwand versteckt den Zugang zu zwei Badezimmern und bildet mit dem glatten, hellen Holz einen Kontrast zu dem rohen Mauerwerk der Wände. Aus hellem Holz ist auch die Treppe, die wie ein Objekt im Raum wirkt. Sie erschließt nicht nur das Obergeschoss, sondern ist auch ein Raumteiler zwischen dem Arbeits- und Aufenthaltsbereich und stellt eine Verbindung zum Panoramafenster her.

Im Dachgeschoss befindet sich ein Schlafsaal, der durch die Nagelbinderkonstruktion ein besonderes Ambiente erhält. Die Balken unterteilen den offenen Raum in verschiedene Bereiche, die zur Aufbewahrung von Kleidungsstücken, als Arbeitsplatz oder als Schlafkojen genutzt werden können.

Für den Ausbau des Studio Uckermark wurden ausschliesslich Firmen aus der Region beschäftigt.

FoodAuf Anfrage wird für die Gäste ein Frühstückskorb zusammengestellt – den gibt es entweder klassisch, vegetarisch oder vegan und wenn möglich mit Produkten lokaler Anbieter. Es gibt auch eigenen Apfelsaft und selbstgemachte Marmeladen für alle Gäste. Für Workshops oder Fotoproduktionen kann veganes oder vegetarisches Catering gebucht werden.

UmweltMülltrennung ist im Studio Uckermark obligatorisch. Im Zuge des Umbaus wurde für das gesamte Gehöft eine vollbiologische Kleinkläranlage eingebaut. Trinkwasser kommt aus dem eigenen Brunnen und wird gefiltert. Das Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz findet aber allein schon durch die Lage eine besondere Bedeutung.


Steckbrief

  • Großzügig gestaltetes Studio-Loft im ehemaligen Stall eines Dreiseitenhofs aus dem Jahr 1850
  • Alleinlage mitten im Biosphärenreservat
  • Unzählige Seen und Fahrradwege in der näheren Umgebung
  • Großes Freizeitangebot wie multikulturelles Centrum, mobiles Kino oder Konzerte
  • Durch die offene Bauweise fühlt man sich besonders verbunden mit der Natur
  • Großer Garten mit alten Bäumen für entspannte Stunden
  • Einkaufsmöglichkeiten im 8 km entfernten Templin
  • Auch sehr gut für Veranstaltungen, Workshops, Photo-Shootings o.ä. geeignet

Studio1 RaumEigene KochgelegenheitKinder willkommenWi-Finicht barrierefreikein PoolHaustiere möglich

Ausstattung

  • Offenes Studio mit Schlafkojen für bis zu 6 Personen
  • 1 Badezimmer plus zusätzliche Toilette
  • Gut ausgestattete, offene Küche
  • Zwei eingerichtete Arbeitsplätze
  • Fußbodenheizung und Kaminofen
  • Gartentisch und Stühle, Liegestühle, Grill
  • Frühstückskorb auf Anfrage hinzu buchbar
  • Kinder ab 10 Jahren willkommen
  • Hunde auf Anfrage

Stimmen

Das Studio Uckermark vereint Arbeit und Freizeit – mit einem paradiesischen Ort mitten im Grünen. Dort kann man nun shooten, meeten, worken, Yoga machen. Oder einfach: Urlaub. Die Architektin Helga Blocksdorf setzte ein 2 x 2 Meter großes Fenster (mit Blick auf die Kuhweide) in die dicken Steinmauern und ließ eine gedrehte Treppe unters Dach schweben. Oben bietet der offene Schlafsaal Platz für maximal sechs Gäste in muckeligen Schlafkojen – etwa nach einem Open Air-Workshoptag unter den Dutzenden Apfel- und Pflaumenbäumen des 6000 Quadratmeter großen Grundstücks.

Sally Fuls, ad-magazin.de, September 2021
Zur Website

Zimmer + Preise

pro Nacht
Cottageab165 €

Lage + Anfahrt

Mit dem Auto

Von Berlin benötigt man circa 1,5 Stunden bis zum Studio Uckermark (100 km). Von Hamburg aus sind es gut 3,5 Stunden (294 km) und von Rostock aus ist man gut 2,5 Stunden unterwegs (225 km). Die genaue Anschrift findet sich auf der Website.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Der nächstgelegene Bahnhof befindet sich in Templin. Von dort sind es noch knapp 10 Kilometer bis zum Studio. Es gibt die Möglichkeit einen Bus zu nehmen, mit dem Fahrrad zu fahren oder sich von den Gastgebern abholen zu lassen (auf Anfrage).


Verfügbarkeit